Der Euro ist für High-Scoring-Spiele nicht bekannt. Vor vier Jahren hatte Irland die zweifelhafte Ehre erzielte die wenigsten Tore in dem Turnier mit nur einem. Die Ukraine und die in der Regel produktiver Niederlande schaffte es nur zwei Stück.

Im Jahr 2016 werden wir 24 Teams kämpfen um den Titel zum ersten Mal (statt 16) zu sehen. Das erweiterte Feld bedeutet , dass einige defensiv Verdächtiger Kader der diesjährigen Lineup zusammen mit fünf zum ersten Mal Qualifikations geknackt, so dass die Gesamtzahl Ziel könnte  steigen. Aber jemand ist immer noch im vergangenen Jahr wie Irland , um am Ende (und Sie können Geld setzen auf die es sein wird).

Unten, nehme ich einen Blick auf die Chancen und Ihnen meine besten Spiel geben.

Quoten, die wenigsten Tore bei Euro 2016 punkten

Nordirland: 13/2

Nicht allzu lange her, spielen Nordirland bedeutete einen leichten Sieg für die Mehrheit der Gegner. Aber die kleine Nation ist in etwas von einer goldenen Ära des Fußballs und seiner großen internationalen Turnier Premiere.

Die oddsmakers nicht sehen sie viele Chancen zu generieren. Der gemittelte eine respektable 1,6 Toren pro Spiel in der Qualifikation auf dem Weg  zum Gewinn der Gruppe F Aber jetzt in einem Quartett mit Deutschland, Polen und der Ukraine, Nordirland wird Verteidigung zu priorisieren. Das 1,6 - Nummer wird nach unten gehen.

Albanien: 9/2

Genau wie Nordirland, Albanien wird seine großen Turnier-Debüt werden auf, Euro 2016. Sie beendeten zweiten Platz in ihrer Qualifikationsgruppe nach Portugal, aber nur saldiert 1,2 GPG. Sie haben etwas mehr Chancen als Nordirland wegen ihrer Gegner: Frankreich, Rumänien und der Schweiz. Die Gastgeber sind sehr hart, aber Albanien wird eine Chance in den anderen beiden Spielen haben.

Sie erzielte drei Tore pro Spiel in Testspielen gegen Katar und Luxemburg in diesem Jahr, schaffte es aber nur eine pro Match gegen schärferen Wettbewerb (Ukraine und Österreich).

Ungarn: 7/1

Damals, in den 60er und 70er Jahren war Ungarn ein angesehener Fußballnation, aber das Land hat vor kurzem die Karte heruntergefallen. Sie hat nur 1,1 GPG in der Qualifikation, aber sie befinden sich in der wohl schwächste Gruppe im Turnier mit Portugal, Island und Österreich. Sie werden einige Chancen generieren, aber sie fertig sind?

Irland: 14/1

Irland sind das stärkste Team in der unteren fünf bei weitem. Aber sie sind in der härtesten Gruppe, gegenüber Italien, Belgien und Schweden. Und Vergehen ist nicht die Stärke dieser Mannschaft; die Tatsache, dass Veteran vorwärts Robbie Keane - der seit 2002 in der Nationalmannschaft gewesen ist - nach wie vor auf der Liste ist sagt Ihnen, sie einen großen Mangel an Spielmacher haben.

Rumänien: 14/1

Rumänien Aktien der Gruppe A mit Frankreich, der Schweiz und dem oben genannten Albanien. In der Qualifikation, sie im Durchschnitt 1.1 Tore pro Spiel in der Qualifikation und das letzte Mal, wenn sie in der Euro gespielt (2008) gelang es ihnen, nur ein Ziel in drei Spielen. Sie haben sich nicht in einer Euro seit 2008 gespielt, wenn sie in drei Spielen ein Tor erzielt.

Das Feld

Island: 16/1

Slowakei: 16/1

Ukraine: 18/1

Schweden: 20/1

Türkei: 20/1

Tipp:

Albanien spielt gegen das Gastgeberland Frankreich und zwei defensiven Teams in Rumänien und der Schweiz. Sie werden nicht viele Torchancen generieren und es ist nicht, wie sie einen Superstar haben, die aus dem Nichts zu schaffen. Ich werde die Albaner auf 9/2 nehmen.

© Phillipp Prim 2014